15:30 Uhr

 ■  

vortrag + workshop

/// ca. 2,5h

haus E | raum E08

Lichtvisualisierung mit Virtual Reality

Vorstellung eines Prototypen und anschließende Testmöglichkeiten

Wie verhält sich Licht in der Virtual Reality (VR)? Wie kann ich eine Lichtplanung mit Hilfe von VR visualisieren? Diesen Fragen soll mit Hilfe des Workshops nachgegangen werden. Hier für wird ein Ansatz zur möglichen zukünftigen Lichtvisualisierung in Virtual Reality vorgestellt. Zusätzlich wird es die Möglichkeit geben einen interaktiven Prototypen in VR selber zu testen.

How does light in virtual reality (VR) behave? How can I visualize light plans using VR? These questions are to be investigated with an approach to the possible future visualization of light in virtual reality. In addition, it will be possible to test an interactive prototype in VR itself.

/// Termin: Di. 07.02 /// max. 15 Teilnehmer /// Hinweis: Brillenträger mit großen Brillen benötigen evtl. Kontaktlinsen/kleinere Brillen
Gregor Gärtner, Florian Schober, Dennis Grimberg, Kevin Kelsch
Studenten Lighting Design & Digitale Medien, HAWK Hildesheim